Textverarbeitung Zweitwährung aktiviert/deaktiviert

In GASTROdat wird für Währungsreformen eine Zweitwährung geführt.
Sie haben in der Textverarbeitung mit Klick auf Menü Ansicht - Anzeige in ??? diese Zweitwährung aktiviert.
Mit einem erneuten Klick auf dieses Menü können Sie das wieder deaktivieren.

Um in Zukunft derartige Probleme zu verhindern tragen Sie im Zimmerpkan Menü Extras - Währungen… bitte für die Zweitwährung einen Kurs von 1 ein.
Damit erfolgt hier keine Umrechnung mehr.

GASTROdat führt z.B. für Währungsreformen in der EU eine Zweitwährung.
Sie haben die zusätzliche Anzeige dieser Zweitwährung aktiviert.
Deaktivieren Sie diese in der Textverarbeitung mit Klick auf Menü Anzeige - Anzeige beide Währungen.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License