Textverarbeitung Schriftarten ändern sich automatisch

Das passiert nur, wenn ein Dokument nicht durchgehend mit einer Schrftart erstellt wurde (z.B. in Leerzeilen).
Wenn man dann einen Bereich markiert, in dem die Umstellung auf die jeweils andere Schriftart erfolgte, wird diese Formatierung gelöscht und eine scheinbar falsche Schriftart angezeigt.

Eine Lösung würde wie folgt aussehen:
- Schablone auswählen, bei der dies auftritt
- Schablone einlesen
- Gesamten Text markieren
- Gewünschte Schriftart auswählen
- Textbereiche die andere Styles oder Schriftgrößen haben sollen gesondert formatieren
- Schablone speichern

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License