GASTROdat SQL Server - Version
gdatsql.jpg
Die GASTROdat SQL Varianten hat diverse Vorteile.

Die Abwicklung der Dateizugriffe erfolgt via TCP/IP über einen SQL Serverdienst
und garantiert so einen geordneten und stabilen Zugriff auf die Datenbank.
Gerade für Mehrplatzinstallationen ist dies optimal.

Der Zugriff auf die Datenbank läuft hier also nicht über den Netzwerkshare sondern
über den Serverdienst via TCP/IP.

Das Netzlaufwerk dient bei der SQL Version lediglich andere Datenbankfiles wie z.bsp
die Korrespondenzdateien (Schablonen RTF Files) zu lesen und zu bearbeiten.

Auch von Seitens der Lizenz gibt es etliche Vorteile, diese beinhaltet nicht nur
mehrere Arbeitsplätze, des weiteren auch diverse Schnittstellen zu z.bsp. Kassensystemen,
Telefonanlagen etc...

Hierfür bitte Kontakt mit Ihrem jeweiligen Betreuer aufnehmen.

(hier ev. Details zu Lizenztechnischen Vorteilen)

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License