Meldesystem - Änderung der abreise

Sie senden ja 2 Meldungen
1. Die Meldung der Anreise (am Anreisetag)
2. Die Meldung der Abreise (am Abreisetag)
Sollte also eine Verkürzung/Verlängerung eintreten, verkürzen oder verlängern Sie einfach die Reservierung und melden dann am Abreisetag die Abreise. Damit erfolgt bei der Gemeinde automatisch die Korrektur
(zur Info: bei der Anreise-Meldung wird nur die voraussichtliche Abreise gemeldet)

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License