GASTROdat Kassenlink einstellen

Der Kassenlink liegt im gdat Ordner gd_link.exe
Diesen starten und auf das in der Grafik rot umrandete Symbol klicken

link1.png

Hier sind die Einstellungen des Links zu definieren.
Das wichtigste sind die Kassenvariante und der Transferpfad.
In diesen schreibt der Link die Belegungen und die Kasse
die Leistungen.

Im Normalfall immer die Windows-Version und Leistungen zusammenfassen.
Somit werden die Restaurantbelege als Pauschale gebucht.

link2.png

unter den Belegtexten kann man zwischen Unterschiedlichen
Kassen(Nummern) unterscheiden.
im Punkt imaginäre Verrechnungszimmer unten link kann
man Paymasterzimmer definieren die keine Kategorie erhalten.
Hierfür muss aber eine Zimmernummer/Restaurantnummer
im Zimmerplan definiert werden.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License