Anzahlungsrechnung

Um Anzahlungen per Kreditkarte zu verbuchen, verwenden Sie bitte die Anzahlungsrechnung.
Hierbei wird im Moment der Anzahlung eine speziellle Rechnung erstellt, bei der Sie jede verfügbare Zahlungsart eintragen können.

Um die Variante Anzahlungsrechnung zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:
- Öffnen Sie GASTROdat Setup (Chefrechte erforderlich)
- Klicken Sie auf Register Faktura
- Klicken Sie auf die Schaltfläche [Anzahlungen…]
- Aktivieren Sie "nur Anzahlungsrechnung"
- Speichern Sie die Änderung mit OK

Verwenden Sie für Anzahlungen bitte ausschliesslich die Anzahlungsverwaltung (GASTROdat Heute - Taste F2) oder die Schaltfläche Anzahlung in der Symbolleiste des Termins.

Ab jetzt haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Zahlungseingänge aus Anzahlungen nicht mehr in separaten Listen ausgewertet werden müssen.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License